Kleinere Texte

Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes“ (Lk. 9, 62). Zum Konzilsaufruf Papst Johannes XXIII. In: „Mitteilungen der .Deutschen Evangelischen Studentengemeinde“. Stuttgart 1966

Aus der Geschichte unserer Kirchengemeinde. In: Evangelische Peterskirche Remmingsheim. 1971, S. 4-11

Rechtfertigung. Kolumne zum Reformationsfest. 3. 11. 1973 „Schwäbisches Tagblatt“ Tübingen

Pluralität in der Theologie heute. In. „Unser Auftrag“ Nr. 5, Mai 1975, S. 111-114.

Es fehlt an den Herzen, die nicht am Vertrauten kleben“. Bemerkungen zu Leben und Werk Ernst Käsemanns. In: Rundbrief für den Kirchenkreis Berlin-Spandau. Oktober 1978, S. 1-3

Erfahrungen mit politischer Bildungsarbeit in Regionalen Bildungszentren. Beitrag zur Fachtagung Berlin 16.-18.5. 1980, S. 1-7

Meditation über Chatschkare. In: Armenisch-Deutsche Korrespondenz. Vierteljahresschrift der Deutsch-Armenischen Gesellschaft. Nr. 36/37 Mai 1982, S. 12-14

Begrüßung zum Jubiläum. In: 30 Jahre Evangelische Akademie. Dokumentation des Evangelischen Bildungswerks Berlin (West) 34 / 83, S. 2-5

Den Glauben lernen. Evangelische Erwachsenenbildung – Lebensäußerung der Kirche. In: „Evangelische Kommentare“ 6 1984

Mut zur theologischen Erwachsenenbildung. In: „Berlin-Brandenburgisches Sonntagsblatt“ April 1985

Vorwort. In: „Luther ist tot“ 1983, S. 9-10 (mit Hartmut Walsdorff).

Ausgerechnet Theater. Im Blick auf Antonin Artaud: Die Bühne abschaffen. Das Theater der Grausamkeit. In: „Luther ist tot!“ 1983, , S. 152-168

Wenn Luther nun doch nicht tot wäre… Theologische Überlegungen zum IV. Akt und darüber hinaus… In: „Luther ist tot!“.1983, S. 199-207

Rundfunkandachten (SFB) 10. – 14. 4. 1984

Video-Film „Luther ist tot!“ – Hinweise für Gruppenleiter. .Sept. 1984

Die Frage war: Pfarrer oder Priester. In: Walsdorff, Hartmut (Hg.): Warum ich Pfarrer wurde. Männer und Frauen erzählen von ihrem Weg ins Pfarramt. Wichern: Berlin 1985, S. 68-73.

Rundfunkandachten (SFB) 29. 4. – 4. 5. 1985

Gesprächsbeitrag. In: Dietrich Bonhoeffer und Berlin. In: Dietrich Bonhoeffer 1986. Erinnerungen, Begegnungen, Vergegenwärtigungen. Texte zu seinem 80. Geburtstag, Dokumentation des Evangelischen Bildungswerks Berlin (Hajo Curth) 52/86, S. 11

Der heilige Franz in der [ev.] Trinitatiskirche. In: „Berlin-Brandenburgisches Sonntagsblatt“ 15 .6. 1986, S. 9

Ein Besuch in den USA: Bei der Vereinigten Kirche Christi. In: „Berlin-Brandenburgisches Sonntagsblatt“ 10. 8. 1986, S. 4

Friedrich Ernst Daniel Schleiermacher. In : Biographisches Handwörterbuch der Erwachseenenbildung. Burg Verlag: Stuttgart-Bonn 1986, S. 346f.

Andachten für die Passionswoche. In: Brot für den Tag. 1986

Kirchengemeinden in Geschichte und Gegenwart. Vorbereitungen der Kirche zur 750-Jahrfeier Berlins. In: „Berliner Sonntagsblatt“ 16. 11.1986, S. 7

Die dezentrale Komponente wird bei weitem nicht realisiert.“. Interview mit dem „Spandauer Volksblatt“ 1986.

Paul Gerhardts Streit mit dem Kurfürsten. Die West-Berliner Kirche und das 750jährige Jubiläum zwischen engagierter Beteiligung und betopnter Distanzierung. In: „Rheinsicher Merkur/Christ und Welt“ Nr. 30 24. 7. 1087, S. 21

Reformation vom Volk ertrotzt. In: Berlin 750 Jahre Kirchen und Klöster. 1987, S. 20-29

Politisch wichtig: Preußens Toleranz. In: Berlin 750 Jahre Kirche und Klöster. 1987, S. 30-39

Viele Formen der Frömmigkeit. In: Berlin 750 Jahre Kirchen und Klöster. 1987, S. 48-55

Vorwort. In: Manfred Gailus (Hg.): Kirchengemeinden im Nationalsozialismus. Sieben Beispiele aus Berlin. Edition Hentrich: Berlin 1987, S. 4-7

Zum Geleit. In: Wege zu Berliner Kirchen. 1987, S 5-7.

Der hl. Martin und Du. In: Danke Martin Backhaus. Berlin 1988, S. 112-117

Die evangelische Kirche im Zuge der 750-Jahrfeier Berlins. In: „Charlottenburger Kirchliche Nachrichten“ 1987

Zwischen Moskau und Kiew. Aus Anlaß der Tausend – Jahr –Feier Christliches Russland. Begegnungen u.a. mit dem Metropoliten von Lenignrad und Ko-Präsidenten der Konferenz Europäischer Kirchen Alexeij, Repräsentanten der Kirche in Moskau und Kiew sowie des Interreligiösen Rates in Moskau In: „DSF-Journal“ [Hefte der Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft“]. Berlin (West) 1988 Heft II, S. 32-.38 und II, S. 30f.

Video-Fim „Luther ist tot“. In: Kirche, Kunst, Kultur Teil 1. Hg. von der Medienzentrale der Ev.-luth. Landeskirche Hannover. 1989, S. 35-39

Gegenseitige Einladung. Evangelische und Alt-Katholiken gemeinsam am Abendmahlstisch. Zur Vereinbarung zwischen der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Bistum der Altkatholischen Kirche. In: „Quatember“ Heft 2 1989, S. 97

I. Europäische Ökumenische Versammlung in Basel. In: „Quatember“. Vierteljahreshefte für Erneuerung und Einheit der Kirche. edition stauda Lutherisches Verlagshaus Hannover 1989, S. 161f.

Wort zum Tage. Andachtsreihe 1.-6. 7. 1991

Einführung. In: Engel ’89, S. 9-11

Unsere Kultur – eine männliche Monologik. Gisela Breitling und Manfred Richter im Gespräch. In Anstöße. Festschrift für Rainer Volp (Hg. Inken Mädler). Verlag das Beispiel: Darmstad 1991, Sp. 34 – 53

Saturn im Horizont der Kabbala. Anselm Kiefer in der Neuen Nationalgalerie. In: „Kunst und kirche“ 2/91, S. 14f.

Stein des Anstoßes in kirchlicher Landschaft. Der Theologe Ernst Käsemann feiert am 12. Juli seinen 85. Geburtstag. In: „Berliner Sonntagsblatt“ 14. Juli 1991, S. 4

Zeitgeist ‚91“. Zur Ausstellung im Gropiusbau. In: „kunst und kirche“ 3/91, S. 224

Bis heute erinnere ich mich, wie ich weinte“ – Grußwort zur Ausstellungs-Dokumentation „Belorussische Landschaften“ 1991

Neue Nutzung von Kirchen. Vortrag am 21. 8. 1991 aus Anlaß des Ev. Kirchentags Ruhrgebiet 1991 bei der Stadtakademie Bochum. In: Veröffentlichungen der Stadtakademie

Chatyn. Ein Mahnmahl für die Zerstörung (nicht nur) eines Dorfes in Weißrußland. (Weißrussische Sowjetrepublik). In: „kontakte-kontakty“ (o.J.)

Kongreßbericht: Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Europa: Notwendigkeit theologischer Laienbildung. In: „Theologia Practica“ 3/91, S. 214-216

Editorial (mit Elsbeth Zylla). In: Mit Pflugscharen gegen Schwerter. 1991, S. 9-10.

Kunst eine Sprache der Religion. Ein Gespräch mit Gisela Breitling. In: Anstöße. Festschrift für Rainer Volp 1991

Kunst – eine Sprache der Religion. Gisela Breitling gestaltet den Turm der St. Matthäuskirche aus. Gespräch mit Manfred Richter (s. o. Festschrift Rainber Volp 19991) – Teilabdruck in „Schlangenbrut“ 1992, S. 25-28

Amadou Moussa Diallo. Einführung zum Ausstellungskatalog Haus der Kirche. Berlin 1992

Vorwort. In: Jizchak Katzenelson. 1992, S. 5-6

An die entscheidenden Politiker – Flugblatt zur Unterstützung der Verhüllungsaktion am Reichstag von J. und Jeanne-Claude Christo (mit Kunstdienst-Team), Berlin 1993

Pfarrer Dr. Johannes Lepsius. In: 70 Jahre Armenische Gemeinde in Berlin. 1993, S. 40-44

Evangelische Erwachsenenbildung in Europa würdigt Comenius. In: „Comenius – Jahrbuch“ 1 1993, S. 193

Die Kunst, Gott zu feiern. Nachdenken über den Gottesdienst. In: „Berlin-Brandenburgisches Sonntagsblatt! 1. August 1993, S. 4

Nachwort. In: Hermann Adler. 1994, S. 83-89

Editorial. In: EAEE-Reader. 1994, S.1-2

Evangelische Erwachsenenbildung in Europa: Erfahrungen und Perspektiven. In: EAEE-Reader. 1994, S.3-4

Comenius – der Anreger eines lebenslangen Lernens im konziliaren Prozeß. In: EAEE – Reader. 1994, S. 39-42

Europäisches Netzwerk für Gerechtigkeit – Frieden und Bewahrung der Schöpfung (JPIC). In: EAEE – Reader. 1994, S. 80f.

Symposion Erwachsenenbildung und Stabilisation an der Janus Pannonius Universität in Pecs. In: EAEE-Reader. 1994, S. 127

Vorwort. In: Armenisches Berg-Karabach/Arzach. 1994, S. 110-13

Erinnerung an einen unbequemen Mahner. Der Einsatz des Johannes Lepsius für die Armenier. In: Armenisches Berg-Karabach/Arzach. 1994, S. 133-149

Fremd. Meditation zu „FREMD in/durch/für UNS. 1995

Interreligiöse Andacht zum Weltklimagipfel am 29.3.1995 im ICC. In: „Comenius – Jahrbuch“ 1995, S. 135f.

Zusammenfassung. Übersetzung aus dem Holländischen/Englischen. Zu Harm Dane: Aufklärung und Vergebung. Den Haag 1995, S. 212-215

Bericht und Beobachtungen zum XX., Soester Weiterbildungsforum. 6.-7. 11. 1995 Soest. In: Tagungsakten

Fragen und Antworten zur Osternacht ’95 im Berliner Dom [dort als liturgische Feier eingeführt durch den Kunstdienst]. Interview von Jürgen Rennert mit Manfred Richter. Kunstdienst-Blätter 1995

Graphik im Kunstdienst der Evangelischen Kirche. In: Kunst zum Kirchentag 95, hg. von Paul Gräb und Andreas Mertin. Verlag von Kunst und Kirche: Hamburg 1995, S.169-175

Die Amerikanische Päpstin“ von Esther Vilar: Programmheft zur Aufführung im Berliner Dom 1995 (Beratung: Pater Eckhardt Deutsch)

Eine Initiative gegen das Vergessen der Künste. Kunstdienst am Berliner Dom. In: Kirchen, Kulturorte der Urbanität (= Kirche in der Stadt Bd. 6), hg. von Hans Werner Dannowski u.a. E.B. Verlag: Rissen, Hamburg 1995, S. 54-66

Wiedereröffnung Bildergalerie Sanssouci. 1996. In: „kunst und kirche“ 1996

Tauromachie und Gymnasium Chases . Neuerwerbungen des Kupferstichkabinetts [u. a. Christian Boltanski]. Juli 1996. In: „kunst und kirche“ 1996

Diskussionsbeitrag. In: „kunst und kirche“ zwischen Religions- und Kunstbetrieb. Dokumentation des Symposions in Hannover 1995 aus Anlaß der seit 25 Jahren gemeinsam ökumenischen Herausgabe der Zeitschrift „kunst und kirche“. Hg. von der Redaktion von „kunst und kirche“ (Gerhard Scheidauer) Mainz/Wiesbaden 1996, S. 25

Mit Baby-Nahrung und einem Kunstband. Zu Besuch in Berg-Karabach/Arzach. In: „DEAE ND“ [Deutsche Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung Nachrichtendienst] 1996

Das Kreuz – der Baum des Lebens. In: „Pro terra“. Umweltforum der ev. Kirche in Berlin-Brandenburg. März/Mai 1996, S.5 -6

Grußwort – Powitanie – Witania – Opening Speech. In: Zrodla wolnosci. 1997, S. 15-17

Sakrale Kunst – Kirchliche Kunst – Kunst und Kirche heute. Bemerkungen aus evangelischer Sicht. Sztuka sakralna – Sztuka koscielna – Sztuka i Kosciol dzis. Uwagi z ewangelickiego punktu widzenia- Art and the church today: an Evangelical perspective. In: Zrodla wolnosci. 1997, S. 19-29.

Berlin – Ort der Freiheit für die Kunst.Berlin – miasto wolne dla sztuki – Berlin vilne misto dla misteztwa. In: Zrodla wolnosci. 1997, S. 30 – 39 (mit Sibylle Badstübner-Gröger)

Der Streit um das Bild aus heutiger ökumenischer Perspektive. In: [Kunstkatalog zur Ausstellung anläßlich der II. Europäischen Ökumenischen Versammlung in Graz 1997] entgegen – religion.gedächtnis.körper. Hg. von Alois Kölbl, Gerhard Larcher, Johannes Rauchenberger. Cantz: Ostfildern-Ruit 1997, S. 124-131

Ernst Käsemann, der sreitbare Exeget, ist verstorben. In: “Spandauer Kirchliche Nachrichten“ 1998

Der Ruf der Freiheit. Zum Gedächtnis Ernst Käsemanns. In: „forum EB /Beiräge und Berichte aus der evangelischen Erwachsenenbildung“. Hg. von der DEAE. 1/1998, S. 105f.

Kirchen – offene Räume für ein urbanes Christentum. Vortrag am 23. 9. 1998 im Rahmen der Vortragsreihe der Ev. Stadtakademie Bochum „Kirche(n) in der Stadt“. In: Veröffentlichungen der Stadtakademie.

Wie ich als Protestant das Fasten wiederentdeckte. In: Weniger ist mehr. Das Fastenlesebuch. Hg. Gemeinschaftswerk der Ev. Publizistik. GEP-Buch: Frankfurt/M. 1998, S. 33-35.

Weggefährten. In: Wer wir auch sind, wir sind Gottes. Festschrift für Manfred Karnetzki zum 70. Geburtstag 1998, hg. im Auftrag des Gemeindekirchenrats. Berlin 1998, S.

Kunst im Kirchenraum. Dialog des Einst mit dem heute: Im Fluß und Feuerabend – Kunst-Raum-Dialoge. In: Religion in der Stadt von morgen. Dokumentation zum Kongreß der Kommunikationsoffensive ‚Brücken bauen’ mit der Ev. Akademie Görlitz und dem Ev. Kirchbautag 1998, S. 40-45

Berliner ökumenische Fernwirkungen. Basel 1989 – Graz 1997 – Ararat 2000Etschmiadzin 2001. In: Weg und Gestalt. Der Ökumenische Rat Berlin-Brandenburg. Hg. Ökumenisch-Missionarisches Institut (Dietmar Lütz) 1998, S. 145-152

Neue Nutzungen von Kirchen. Tagung des Förderkreises Alte Kirchen in Berlin-Brandenburg, Chorin 1999 (Dokumentation in Verbindung mit dem Landesdenkmalamt).

Konflikt um den „Apokalyptischen Engelvon NÄNZI. In: „Artheon“ 1999, S. 5

Geistlich textil. Farbige Erneuerung unseres Gottesdienstes. In: Gebrauchsanweisung zur Jahrtausendwende. Sonderheft Material- und Gestaltungshilfe Der Gemeindebrief. Hg. vom Gemeinschaftswerk Ev. Publizistik. Frankfurt/M. 1999, S. 54-57

Grußwort des Kunstdienstes. In: Theologie und Kultur. Geschichten einer Wechselbeziehung. André Gursky: Halle 1999, S. 7-8

Kölner Manifest – Vom ästhetischen Gewinn in der Zeitenwende- den Künsten Raum geben. Zur Förderung eines neuen Verhältnisses von Kirche und Gegenwartskunst. (Leitung der redaktionellen Arbeitsgruppe – verabschiedet von der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Gegenwartskunst und Kirche in Köln am Reformationstag 1998). In: „Artheon“ 1999 und Kirchenräume – Kunsträume S.262f.

Ein Geleitwort. Einladung zur Auseinandersetzung mit Muzaffer Andac, als Teil eines wachsenden christlich-islamischen Diakogs. In: Muzaffer Andac: Einladung zum Islam. Ein Vergleich zwischen Bibel und Koran aus der Sicht eines Moslems. Wissenschaft und Technik Verlag: Berlin 2000, S. 13-18

Einzigartige Armenische Kirchenkunst. Der gerettete Schatz der St. Sophienkathedrale zu Sis/Antelias in dere Moritzburg zu Halle. In: „kunst und kirche“ 2000, 254-256

Asirlar Kavsagginda Karsilasilan Problemer ve Yenoi Perspektifler. Ansprache zur internationalen Konferenz zur Städteentwicklung auf Einladung des Staatspräsidenten Prof. Sezer in Istanbul 2000 (türk. Übersetzung), S. 263-268

Millenniumswende. Gebetsstunde der Religionen in der St. Matthäuskirche im Kulturforum. In: GottesdienstPraxis Serie B. Arbeitsbuch Interreligiöse Gottesdienste und Veranstaltungen, hg. von Erhard Domay. Gütersloher Verlagshaus: Gütersloh 2001, S. 173-180

Vorwort der Herausgeber zur 2. erweiterten Aufl. (mit Gottfried Kunzendorf). Bornstedt. 2001, S. 11-16

Un projet oecuménique d’art liturgique pour l’Année sainte. In: «Chroniques d’art Sacré » 65, éd. par l’Association d’art d’Eglise (Isabelle Renaud-Chamska). Paris 2001, S. 24, verbunden mit Paul Roumanet: Une Pyramide de lumière pour la nuit pascale (ebd. S. 23)

Evangelischer KunstWerkGottesDienst über das Triptychon „Die 7 Todsünden von Matthias Koeppel“. In: Iserlohner Con-Texte 17. Iserlohn 2001, S.55-57

Moderne Kunst . moderner Glaube . ein Dialog. In: Vorsicht Kunst! Sonderheft der ev.-freikirchlichen Zeitschrift für Mitarbeiterfortbildung 2001, S. 18-20

Das Kreuz in der zeitgenössischen Kunst. In: Vorsicht Kunst! 2001, ebd. S. 9-13

Comenius und der Weltfriede. Internationale Comenius-Konferenz in Berlin, 4-7. Oktober, der Deutschen Comnenius-Gesellschaft und der Deutschen UNESCO-Kommission (mit Sigurd Hauff). In: „Comenius-Jahrbuch“, s. u. (hier noch: Schneider Verlag: Hohengehren) 9-10 2001-2002, S. 199-202

Vorwort der Herausgeber (mit Klaus Hoffmann). In: Kirchenräume – Kunsträume. 2002, S. 20-29

Sinn und Sinnlichkeit“. Ein Symposion des Kunstdienstes [im Rahmen der EKU-Künstlerbibelwochen]. In: „Kultur-Info“ 14, hg. vom Zentrum für Kunst, Medien und Kultur Hannover 2003, S.38

Unsere Kultur – eine männliche Mono-logik. Gisela Breitling und Manfred Richter im Gespräch. In: „…den Text in die Gegenwart holen“. Gisela Breitling: Bilder zum Matthäusevangelium. Evangelische Hauptbibelgesellschaft und von Cansteinsche Bibelgesellschaft: Berlin 2003, S. 40-54

Die Ökumene „nachhaltig“ wirksam machen. Die ökumenische Initiative „Einheit in der Vielfalt“ stellt sich vor. In: „Unsere Zeitung aus der evangelischen Auenkirchengemeinde“ Berlin-Wilmersdorf. Berlin 2003, S. 5-6

Segenszeichen im Untergrund. „golden fields“ von Winfried Muthesius in U-Bahnhöfen. „Artheon“ 2003

Abendmahlsgemeinschaft (schon) möglich? Neuere Literatur und Stellungnahmen zur Weiterarbeit nach dem Ökumenischen Kirchentag [Berlin 2003]. In: „forum EB“ 2003

Gewalt sei ferne den Dingen. Jan Amos Comenius. Ein vergessener und neu zu entdeckender Vordenker. In: „zeitzeichen“ 2003, S. 35-37

Tödliche Laster und neue Tugenden. In: Das ökumenische Werkbuch. Zugänge zur Bibel. Suchen. Und finden. 2003. Das Jahr der Bibel. Hg. von den Bibelwerken der ev. und r-kath. Kirche. 2003, S. 129-127-131

Engel mit Marterwerkzeugen [zu einem Engel an einem Taufstein in einr Kirche in Klein-Machnow]. In: Antje Leschonski (Hg.): Episoden mit Engeln. Entdeckungen in der Mark Brandenburg. Wichern: Berlin 2003, 28f.

Der Engel mit der Fackel [zu einer Skulptur: Kniender Engel auf dem Taufstein in einer Kirche in Klein-Machnow]. In: Antje Leschonski (Hg.): Episoden mit Engeln. Wichern: Berlin 2003, S. 30f.

Vorwort des Herausgebers. The editor’s preface. In: Gabriela Nasfeter: Lichtpyramide. 2003, S 7

Projekt Lichtpyramide 2000. Vorgeschichten – Bildgeschichten – Nachgeschichten. Stories before – Picture stories – Stories to go on. In: Gabriela Nasfeter: Lichtpyramide. 2003, S.13-45

Staat und Kirche in Deutschland. Artikel in der polnischen Wochenzeitung Tygodnik Powsz. in Polnisch. Warszawa 2004

Ein Künstler im Kunstdienst der Kirche. Maler und Zeichner Ralph Wünsche in Wien verstorben. In: „Artheon“ 2004

Entdeckungen für Wessis. Kunst in der DDR in der Neuen Nationalgalerie. In: „kunst und kirche“ 2004

Das Kreuz als Zeichen der Erlösung. Vortrag bei einer Künstlertagung in Kloster Andechs. In: „Annäherungen“ (Hg. von Andreas Hildmann). 2004

Hommage to JSB [Johann Sebastian Bach]. In: “German Film” (hg. von Dorothea Holloway-Moritz), 1.6.2004

Streit um Kunst in der Kirche. In: auf!klären. Arbeitshilfe zur Fasten- und Passionsaktion der Evangelischen Kirche. Hg.: Gemeinschaftswerk Ev. Publizistik. Frankfurt/M. 2004, S. 22-24

Teilnahme am Ersten Gemeinsamen Ökumenischen Kirchentag 2003 in Berlin. [Auszeichnung von Kardinal Walter Kaspar, Generalsekretär des ÖRK Konrad Raiser und der Präsidenten des I. ÖKT, Elisabeth Raiser und H. Meyer für ökumenische Verdienste durch die DCG]. In: „Comenius – Jahrbuch“, s. u. Band 11 – 12 2003 -2004, S. 216f.

Aus der Sicht der Konsultation der Kunstbeauftragten in der EKD. In: Zentrum für Medien-Kunst-Kultur. Hannover. „Kunstinfo“ 14 2004, S. 10f.

Paradies – zur christlichen Vorstellung. Paradise – On the World of Christian Imagination. In: Paradies. Katalog/Catalogue zur Ausstellung im Bunker unter dem Alexanderplatz Berlin 2003 in Beteiligung von 250 internationalen Künstlern. Hg. Nina und Torsten Römer. Berlin 2004, S. 260f.

MoMA in Berlin – hat sich der Aufwand gelohnt ? In: „forum EB“ 2004, S. 39f und „Artheon“ 2004, S: 21f.

Zeitgenössische Kunst in Auseinandersetzung mit der biblischen und kirchlichen Tradition in DDR und BRD. Vortrag (in E) zur Triennale religiöser Kunst in Tschenstochowa 2004. Bericht in „format Pismo Artistyczne“

Moral aspects of Genocide avowal (or denial). Armenska Genocida – Praha 04-04-06. Under the auspices of Vaclav Havel. Vortrag bei Gedenktagung des Tschechischen Senats (Tagungsprotokoll)

Diskussionsbeitrag. In: Was die Künste mit der Kirche zu tun haben. Loccumer Protokolle 78. Evangelische Akademie Loccum: Rehberg-Loccum 2005, S. 67f.

Vorwort. In: Dorothea Körner. Zwischen allen Stühlen. 2005, S. 7-24

Entwicklungen in der polnischen Kunst der Nachkriegszeit. Artheon-Tagung in Wroclaw/Breslau 10.-12, September 2004. In: „Artheon“ 21 2005, S 94f..

Rembrandt meets Comenius. In: „forum EB“ 4/2006, 43f.

Hommage an die Kunst. In: 7 – Wochen – ohne. Fastenbrief 2006, Hg. von GEP (Heike Adolff)

Zu Michael Morgner: Près du Golgatha (1985, Siebdruck). In Festschrift für Joachim Ochel zu seinem Abschied von den Berliner Bibelwochen der EKU. 2006

Gruß an Franz von Hammerstein. In: Franz von Hammerstein. Widerstehen und Versöhnen. Ein Leben zwischen den Stühlen. [Zum 85. Geburtstag]. Hg. von Aktion Sühnezeichen (Christian Staffa): Berlin 2007, S. 69f.

Rembrandts „Alter Mann– das ist Comenius. In: „Comenius-Jahrbuch“, s.u., Band 13-15 2005 – 2007, S. 241

Braucht denn Kirche überhaupt Kunst?“ Studiogespräch mit Dom-Radio Köln 19. 3. 2007

Light Pyramid 2000 – An ecumenical project in 12 cathedrals. Vortrag bei ACE – Zweijahreskonferenz 2007 in Cambridge, GB. – Kurzbericht im „ACE“ Journal October 2007 S. 2 (by Howard Graham)

Reformation und Renaissance. Martin Luther und MichelangeloBegegnung verfehlt? In: Für Freunjdesgabe Andreas Hildmann zum 70. Geburtstag. München 2007

Nachruf Dr. phil (Prag) Dr. hc. (Drohobyc) Werner Korthaase. In: „forum Erwachsenenbildung“ 1-2/2008

Zweite Internationale Comenius – Tagung in Siedlce am 10./11. September 2009: „Jan Amos Kome´nsky [sic] im Kontext der europäischen Kultur und Geschichte des 17., Jahrhunderts. In: „Comenius – Jahrbuch“ 16-17 2008 – 2009, S. 169-171

Heinz Hofmann. Ein Nachruf. In: „Artheon“ 27 2009, S. 125f.

Ansprache aus Anlaß der Verleihung des Artheon Freundeszeichens an die St. Moritzkirche in Augsburg zur Ökumenischen Vesper mit Pfarrer Helmut Haug 26. 4. 18h ebd. In: „Artheon“ 27 2009, S. 116-120

Bilaterale Dialoge der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) mit der Rumänisch-Orthodoxen Kirche. In: „Deutsch-Rumänische Hefte. Caiete Romano-Germane“. Halbjahresschrift der Deutsch-Rumänischen Gesellschaft e.V. Publicatie semestriala. Jahrgang XII, Heft 1. Deutsch-Rumänische Gesellschaft Berlin 2009, S 18-19.

Predigt zu Jak.1,21b-25 mit Bild Barbara Noculak: Bella Betula Morta I + II. In: Markus Zink (Hg.): …wechselnde Blicke. Bildpredigten und Kunstgottesdienste. (=Materialhefte des Zentrums Verkündigung der EKHN Nr. 112). Zentrum Verkündigung Frankfurt/M.2009, S.44-53

Light Pyramid 2000. An International and Ecumenical Project Created for Twelve Cathedrals (mit Gabriela Nasfeter). In: arts. Arts in Religious and Theological studies. Special feature – 20th Anniversary Issue. The United Theological Seminaries of the Twin Cities’.(William Yates and Kimberly Vrudny eds.): St. Paul-Minneapolis 2009, S. 39-44

Kunst in der Kirche und/oder Bilderverbot? Zum Jahresthema „Zeitgenössische Kunst und Kirche“. In: „Nachrichten Evangelische Kirchengemeinde Schlachtensee“. Berlin Februar 2009 S. 5 (=Zeitgenössische Kunst und Kirche, hg. Gisela Krehnke für die Redaktion. 2009, S. 4-5)

Pfingstlich Ergriffene. Zu Volker Stelzmanns Pfingstbild. In: „Nachrichten Evangelische Kirchengemeinde Schlachtensee“, wie oben, Mai 2009, und: Zeitgenössische Kunst, ebd. S.11-13

Für Dietrich Bonhoeffer“. Mahnmal von Karl Biedermann in Berlin Zionskirche und Wroclaw Sv. Elzbiety. In: „Nachrichten Evangelische Kirchengemeinde Schlachtensee“, wie oben, November 2009 und: Zeitgenössische Kunst, ebd., S. 22f.

Grußwort anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Drohobycz an Dr. Werner Korthaase, Vorsitzenden der Comeniusgesellschaft. Powitanie z okazji nadania dr Wernerowi Korthaase, Przewodnicz´acemu Niemieckiego Towarzystwa Kome´nskiego tytulu doktora Honoris Causa Uniwersitetu w Drohobyczu. In: Werner Korthaase badacz. 2009, S. 47f.

Bestattungsfeier. Pozegnanie Wernera Korthaase 12. czerwca 2008. In: Werner Korthaase badacz. 2009, S. 87-89

Studien zu Comenius und zur Comeniusrezeption in Deutschland. Festschrift für Werner Korthaase zum 70. Geburtstag. Ein Bericht. In: Werner Korthaase badacz. 2009, S. 319-322 (mit Summary in E)

Daniel Ernst Jablonski, Religion, Wissenschaft und Politik um 1700. Eine Übersicht. In: Werner Korthaase badacz. 2009, S. 329- 332

Ansprache zur Demonstration der syrisch-orthodoxen Gemeinden und Verbände wegen der Bedrängnis für das Kloster Mor Gabriel im Tur Abdin Türkei (Teilabdruck im Organ der Verbände). Berlin, Kurfürstendamm, nach dem Dreikönigstag 2009

L’Ethique de l’image – Images and Ethics. Tagung von ACE in Strasbourg und Ronchamp 2009. In: Artheon 2010

Berliner Kunstereignisse zum Mauerfall-Gedenken – 20 Jahre danach. In: „Artheon“ 2010 (im Erscheinen begriffen)

Anna Dorothea Therbusch (1721-1782). In: Antje Leschonski (Hg.): Anna, Lily und Regine. 30 Frauenporträts aus Brandenburg-Preußen. Verlag für Berlin-Brandenburg: 2010, S. 30-35 (2. verb. Auflage 2010 ebd.)

Constantin Michoc. Ein Nachruf aus der rumänisch-orthodoxen Gemeinde. In. „Deutsch-Rumänische Hefte“ (s.o.), Jahrgang XIII Heft 1. 2010, S. 22

Frauenrechte in der Orthodoxie: Rumänisch-Orthodoxes Patriarchat. In: „Deutsch-Rumänische Hefte. Caiete Romano-Germane“ Jahrgang XI Heft 2 2010

Editorial (gemeinsam mit Rudolf W. Keck, Joachim Köhler, Dieprand von Richthofen). In: Kulturgeschichte im Dialog. 2010, S. 7f.

Das Deckengemälde von Walter Kohler. In: „TH/EMA“ Gemeindebrief der Ernst-Moritz-Arndt-Kirchengemeinde Berlin-Zehlendorf: Berlin 2010. – Erneut abgedruckt in ThEMA 2017 unter dem Titel: „Schaut doch mal nach oben“.

Otto Bartning – Baumeister der Liturgie. In: Artheon 2010

Grußwort zur Demonstration der koptischen Gemeinden und Verbände in Deutschland gegen die Ermordung von Christen in Ägypten während des Weihnachtsfestes (Teilabdruck in dem Organ der Verbände). Berlin, Am Brandenburger Tor. Zum orthodoxen Weihnachtstermin 2010. Medien

Mor Gabriel – Stichworte des frei gesprochenen Grußworts anlässlich der Prozesse gegen das uralte Kloster. Medien.

Claus Sperling (1890-1971)– Ein außergewöhnliches Leben: Künstler und Pfarrer aus Leidenschaft. Mediale Dokumentation zur Ausstellungseröffnung 2011

Frauenrechte in der Orthodoxie: Rumänisch-Orthodoxes Patriarchat. In: Deutsch-Rumänische Hefte

Eine Vernissage als Finissage: FINALE in Dresden. Verabschiedung von Angelika Busse in der Dresdener Dreikönigskirche. 30. 1. 2014

Die Meister-Erzählung zu 2017 war doch: Tut Busse ! (These 1 von 1517). Leserbrief zum dem “Interview mit drei Lutheranern vor einem reformierten Dom in Publikforum zum Reformationsgedenken November 2017

Einspruch zur Reformationsdekade. In: die kirche April 2018

Papst Franziskus besucht ÖRK in Genf. In: die kirche Mai 2019

Comenius-Erinnerungen in Polen. In: CJ 26 2018 S. 269f.

Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher – 250-Jahrgedenken. In. Sächsische Zeitung; Schlesiche Zeitung; Gemeindeblatt Nikolassee, je 2018

Vorwort zur 2. Aufl. »Oh sancta simplicitas!« Münster 2018 S. 7 – 13